Die Brutvögel

Nordrhein-Westfalens

logo NWO NWO
Nordrhein-
Westfälische
Ornithologengesellschaft
logo LANUV
-->
A+
A
A-

Blaumeise (Parus caeruleus)

Verbreitung 425000-510000 Reviere

Bild Blaumeise

Foto: Kirstin Meyer

Verbreitungskarte Blaumeise

Brutverbreitung 2005-2009

Veränderungskarte Blaumeise

Siedungsdichte

Nach der Dichtekarte kommt die Blaumeise auf 96,5 % der 1 km2 großen Rasterfelder vor. Damit ist diese Meisenart nahezu flächendeckend in NRW verbreitet. Das Verbreitungsbild der Blaumeise zeigt große Parallelen zu dem der Kohlmeise. Lediglich die Siedlungsdichte ist im Vergleich meist niedriger. Die Siedlungsschwerpunkte sind auch hier im Ballungsraum Rhein-Ruhr zu erkennen. Auch wenn keine wirklichen Verbreitungslücken vorhanden sind, treten dennoch die gehölzarmen Bördelandschaften und die nadelholzreichen Wälder insbesondere der höheren Berglagen als weniger dicht besiedelte Bereiche hervor.

Inhalt

Artenverzeichnis

Bitte geben Sie hier Buchstaben ein, um die Artenliste einzublenden.

Der Brutvogelatlas wurde unterstützt von

Artpate werden

Unterstützen Sie die Arbeit der NWO durch die Übernahme einer Patenschaft

Artpaten