Die Brutvögel

Nordrhein-Westfalens

logo NWO NWO
Nordrhein-
Westfälische
Ornithologengesellschaft
logo LANUV
-->
A+
A
A-

Großer Brachvogel (Numenius arquata)

Verbreitung 630-680 Paare

Bild Großer Brachvogel

Foto: Hans Glader

Verbreitungskarte Großer Brachvogel

Brutverbreitung 2005-2009

Das Brutgebiet des Großen Brachvogels in NRW stellt einen Ausläufer der größeren, zusammenhängenden Vorkommen in Norddeutschland und den Niederlanden dar (Hagemeijer & Blair 1997). Die Brutverbreitung konzentriert sich auf das Münsterland, die Dümmer Geestniederung / Ems-Hunte-Geest und (in geringer Anzahl) den Unteren Niederrhein. Im Unterschied zu den übrigen Feuchtgrünlandarten sind neben den zahlenstärksten Vorkommen in den Kreisen Steinfurt und Borken auch weite Teile der Kreise Warendorf und Gütersloh sowie die Randbereiche der Hellwegbörden in den Kreisen Soest und Paderborn besetzt.

Inhalt

Artenverzeichnis

Bitte geben Sie hier Buchstaben ein, um die Artenliste einzublenden.

Der Brutvogelatlas wurde unterstützt von

Artpate werden

Unterstützen Sie die Arbeit der NWO durch die Übernahme einer Patenschaft

Artpaten