Die Brutvögel

Nordrhein-Westfalens

logo NWO NWO
Nordrhein-
Westfälische
Ornithologengesellschaft
logo LANUV
-->
A+
A
A-

Kornweihe (Circus cyaneus)

Verbreitung 0-1 Brutpaare

Bild Kornweihe

Foto: Bernhard Glüer

Verbreitungskarte Kornweihe

Brutverbreitung 2005-2009

Der einzige Brutnachweis im Untersuchungszeitraum gelang im Jahr 2010 am Haarstrang (Kreis Soest). In der Hellwegbörde mit dem angrenzenden Haarstrang ließen sich in den letzten Jahren in den Monaten Mai und Juni zudem regelmäßig nicht brütende Kornweihen beobachten; im mäusereichen Jahr 2007 waren es insgesamt drei bis vier ausgefärbte Männchen und vier bis acht Weibchenfarbige (Illner 2008). Der in NRW gefundene Brutplatz liegt weit entfernt von dem nächsten größeren Brutvorkommen auf den friesischen Inseln (ADEBAR, in Vorb.).

Inhalt

Artenverzeichnis

Bitte geben Sie hier Buchstaben ein, um die Artenliste einzublenden.

Der Brutvogelatlas wurde unterstützt von

Artpate werden

Unterstützen Sie die Arbeit der NWO durch die Übernahme einer Patenschaft

Artpaten