Die Brutvögel

Nordrhein-Westfalens

logo NWO NWO
Nordrhein-
Westfälische
Ornithologengesellschaft
logo LANUV
-->
A+
A
A-

Rotmilan (Milvus milvus)

Verbreitung 700-900 Paare

Bild Rotmilan

Foto: Reiner Jacobs

Verbreitungskarte Rotmilan

Brutverbreitung 2005-2009

Durch NRW verläuft die Nordwestgrenze des Verbreitungsgebiets des Rotmilans auf dem europäischen Kontinent, wobei sich das Vorkommen fast ausschließlich auf die Mittelgebirgsregionen konzentriert. Daran schließen sich die geschlossenen Vorkommen in Rheinland-Pfalz, Hessen und im südöstlichen Niedersachsen an (ADEBAR, in Vorb.). Im Tiefland gibt es neben mehreren punktuellen Reliktvorkommen nur noch im Ostmünsterland und im Osten des Kreises Minden-Lübbecke geschlossene Vorkommen.

Inhalt

Artenverzeichnis

Bitte geben Sie hier Buchstaben ein, um die Artenliste einzublenden.

Der Brutvogelatlas wurde unterstützt von

Artpate werden

Unterstützen Sie die Arbeit der NWO durch die Übernahme einer Patenschaft

Artpaten