Die Brutvögel

Nordrhein-Westfalens

logo NWO NWO
Nordrhein-
Westfälische
Ornithologengesellschaft
logo LANUV
-->
A+
A
A-

Turmfalke (Falco tinnunculus)

Verbreitung 5000-7000 Reviere

Bild Turmfalke

Foto: Hans Glader

Verbreitungskarte Turmfalke

Brutverbreitung 2005-2009

Der Turmfalke ist im ganzen Land recht gleichmäßig verbreitet und erreicht meist eine Siedlungsdichte von 4-7 bzw. 8-20 Rev. pro Quadrant. Nur in Quadranten mit großflächigen, geschlossenen Waldgebieten ist die Dichte geringer. Andererseits werden auch nur in Ausnahmefällen mehr als 20 Rev. angetroffen, obwohl die Art mitunter in kleinen Kolonien brüten kann.

Inhalt

Artenverzeichnis

Bitte geben Sie hier Buchstaben ein, um die Artenliste einzublenden.

Der Brutvogelatlas wurde unterstützt von

Artpate werden

Unterstützen Sie die Arbeit der NWO durch die Übernahme einer Patenschaft

Artpaten